Installation

Systemvoraussetzungen đź”—︎

  • Dynamics NAV ab Version 2009 (Classic-, Windows- oder Webclient)
  • Dynamics NAV Webdienst

Installation đź”—︎

Die DATACAP Software wird in der Regel auf dem gleichen Server installiert, auf dem auch die Navision Service Schicht (kurz NST) installiert ist. Letztendlich kann die DATACAP Software aber auf jedem Windows Server installiert werden.

Starten Sie die mitgelieferte DATACAP-PLUS-x.x.x.msi-Datei, um den Installationsvorgang zu starten.

Installation 1

Folgen Sie den Anweisungen der Installation.

Die Installation wird alle notwendigen Dateien auf dem Server installieren. AuĂźerdem wird auf dem Server der Dienst mit dem Namen DATACAP eingerichtet und versucht zu starten:

Installation 2

Stellen Sie nach der Installation sicher, dass der Dienst eingerichtet und gestartet ist.

DATACAP protokolliert beim Starten (als Dienst) in der Ereignisanzeige den Startvorgang. In der Ereignisanzeige sind die Einträge über die Quelle DATACAP zu finden:

Installation 3

Protokolliert werden folgende Informationen:

Information Beispiel
Name des Lizenznehmers License holder is "AGOLUTION GmbH".
Pfad/Name Konfigurationsdatei Configuration file "C:\ProgramData\...\DATACAP-PLUS.ini" is used.
Pfad Temp.-Verzeichnis Temporary path "C:\Windows\Temp\...\" is used.
URLs Umgebungen It is listening to requests under: http://SERVER:8082/CRONUS/
Fehlermeldungen

Update đź”—︎

Die DATACAP Software wird in unregelmäßigen Abständen aktualisiert.

Starten Sie die neue DATACAP-PLUS-x.x.x.msi-Datei, um den Installationsvorgang zu starten. Die Installation erkennt eine bereits installierte Version der DATACAP Software und wird diese Version automatisch deinstallieren und die neue Version installieren. Einstellungen gehen bei einem Update nicht verloren.

Ein Updatevorgang dauert in der Regel nur wenige Sekunden, sodass eine Aktualisierung auch im laufenden Betrieb durchgefĂĽhrt werden kann.

Deinstallation đź”—︎

Ăśber die Systemsteuerung, Programme, Programme und Features kann die DATACAP Software deinstalliert werden:

Deinstallation