Einleitung

Lizenzierung đź”—︎

DATACAP darf ohne eine fĂĽr Sie ausgestellte Lizenz nicht produktiv verwendet werden. Eine Lizenz erhalten Sie bei Ihrem Microsoft-Partner oder direkt bei uns (datacap-plus@agolution.com).

Zur Demonstration, zum Testen oder für die Entwicklung von MDE-Anwendungen kann DATACAP jedoch ohne eine gültige Lizenz verwendet werden. Denn auch ohne eine gültige Lizenz ist die DATACAP Software voll funktionsfähig. Lediglich werden die MDE-Anwendungen alle 20 Seitenaufrufe durch einen Hinweis unterbrochen:

Hinweismeldung bei fehlender Lizenz

Betriebsmodelle đź”—︎

Es werden zwei Betriebsmodelle unterstĂĽtzt:

  • Windows-Dienst
  • Windows-Kommandozeile

Windows-Dienst đź”—︎

In Produktiv- und Test-Umgebungen ist es die Regel, dass DATACAP als Windows-Dienst auf einem Server im Hintergrund unbeaufsichtigt arbeitet. Bei der Installation wird bereits ein Windows-Dienst eingerichtet und gestartet.

Windows-Kommandozeile đź”—︎

In einer Entwicklungsumgebung kann es unter bestimmten Umständen sinnvoll sein, DATACAP über die Windows-Kommandozeile zu starten. Wenn Sie zum Beispiel mit unterschiedlichen DATACAP Versionen arbeiten müssen, kann es sich anbieten, die Kommandozeile zu verwenden.

Ă–ffnen Sie die Windows-Kommandozeile und wechseln Sie in das Installationsverzeichnis von DATACAP und geben Sie DATACAP-PLUS.exe ein, um DATACAP zu starten:

DATACAP+ ĂĽber die Windows-Kommandozeile gestartet

Beim Starten von DATACAP in der Windows-Kommandozeile werden einige wichtige Informationen in der Kommandozeile protokolliert. Hierbei handelt es sich um die gleichen Informationen, die bei der Verwendung eines Windows-Dienstes, in der Ereignisanzeige protokolliert werden (siehe Installation).

Neben dem Ausführen von DATACAP in der Windows-Kommandozeile, ist es auch möglich, den Windows-Dienst über die Windows-Kommandozeile zu steuern (Installieren, Deinstallieren, Starten, Beenden).

Öffnen Sie die Eingabeaufforderung und wechseln Sie in das Programmverzeichnis von DATACAP (in der Regel C:\Program Files (x86)\AGOLUTION GmbH\DATACAP-PLUS\). Geben Sie DATACAP-PLUS.exe /help ein, um Informationen über die möglichen Aufrufparameter zu erhalten:

Konsole

Mögliche Aufrufparameter:

  • (leer): Startet DATACAP in der Windows-Kommandozeile
  • /install: Installiert DATACAP als Windows-Dienst
  • /uninstall: Entfernt DATACAP als Windows-Dienst
  • /start: Startet DATACAP als Windows-Dienst
  • /stop: Beendet DATACAP als Windows-Dienst